PHP - mkdir

Syntax

mkdir("Verzeichnispfad","Rechte")

Erklärung

Die Funktion mkdir erzeugt bzw. erstellt ein neues Verzeichnis. Im Erfolgsfall wird TRUE (bzw. 1) zurückgegeben, ansonsten FALSE (bzw. 0).

Der Parameter "Rechte" bestimmt die Schreib- und Leserechte für dieses Verzeichnis nach der Unix-Konvention (vgl. chmod). Da diese als Oktalzahl angegeben werden müssen, ist diesem Parameter eine Null voranzustellen (also z. Bsp. "0755" statt "755").

Vergleiche auch rmdir

Beispiel

<?php

mkdir("../verzeichnis/unterverzeichnis", 0700);

?>

Ergebnis:

Erzeugt "unterverzeichnis" in "verzeichnis" mit allen Rechten für Eigentümer

zurück: PHP - Datei-Befehle

Ergänzung? Fehler? Schreib uns an team@phpbox.de
Du findest phpbox.de nützlich? Wir freuen uns über einen Link auf phpbox.de

PHP-Bücher bei Amazon