PHP - fileperms

Syntax

fileperms("Dateiname")

Erklärung

Die Funktion fileperms gibt die Rechte (Schreibrechte und Leserechte) einer Datei aus. Bei einem Fehler wird FALSE (bzw. 0), im Erfolgsfall wird eine Dezimalzahl zurückgegeben.

Diese kann mit sprintf in eine Oktalzahl umgewandelt werden, an der sich die Schreib- und Leserecht gemäß der Unix-Konvention ablesen lassen (siehe Beispiel 2).

Vergleiche auch chmod

Beispiel

<?php

echo fileperms("../index.htm");

?>

Ergebnis:

33188

Beispiel 2

<?php

$rechte = fileperms("../index.htm");

echo sprintf("%o",$rechte);

// die letzten drei Ziffern (664) geben die Rechte an

?>

Ergebnis:

100644

zurück: PHP - Datei-Befehle

Ergänzung? Fehler? Schreib uns an team@phpbox.de
Du findest phpbox.de nützlich? Wir freuen uns über einen Link auf phpbox.de

PHP-Bücher bei Amazon