PHP - var_dump

Syntax

var_dump("Variable")

Erklärung

Mit der Funktion var_dump werden umfangreiche Informationen über eine Variable direkt an den Browser ausgegeben. Zunächst wir der Variablentyp angegeben, danach folgt in Klammern die Größe in Zeichen und der Inhalt in Anführungszeichen (bei Zeichenketten) bzw. der Wert (bei Zahlen).

Bei Arrays und Objekten werden Schlüssel/Wert-Paare ausgegen, sowie jeweils Angaben zum einzelnen Wert. Durch die Verwendung des HTML-Tags "<pre>" (vorformatierter Text) wird die Ausgabe entsprechend eingerückt (siehe Beispiel 2).

Die Funktion erzeugt eine Endloschleife, wenn Arrays abgefragt werden, die auf sich selbst verweisen, z. Bsp. "var_dump($GLOBALS);".

Vergleiche auch print_r

Beispiel

<?php

$zeichenkette = "PHP";

$zahl = 3.1415;

$array = array(Hamburg, München, array(Nord, Süd));

var_dump($zeichenkette);

echo "<br>";

var_dump($zahl);

echo "<br>";

var_dump($array);

?>

Ergebnis:

string(3) "PHP"
float(3.1415)
array(3) { [0]=> string(7) "Hamburg" [1]=> string(7) "München" [2]=> array(2) { [0]=> string(4) "Nord" [1]=> string(3) "Süd" } }

Beispiel 2

<?php

$array = array(Hamburg, München, array(Nord, Süd));

echo "<pre>";

var_dump($array);

echo "</pre>";

?>

Ergebnis:

array(3) {
  [0]=>
  string(7) "Hamburg"
  [1]=>
  string(7) "München"
  [2]=>
  array(2) {
    [0]=>
    string(4) "Nord"
    [1]=>
    string(3) "Süd"
  }
}

zurück: PHP - Variablen und Konstanten

Ergänzung? Fehler? Schreib uns an team@phpbox.de
Du findest phpbox.de nützlich? Wir freuen uns über einen Link auf phpbox.de

PHP-Bücher bei Amazon