PHP - set_file_buffer

Syntax

set_file_buffer("Datei-Handle","Bytes")

Erklärung

Die Funktion set_file_buffer setzt die Dateipufferung (Zwischenspeicher) für den Schreibzugriff mit fwrite bzgl. des Dateihandles "Datei-Handle" auf die durch den Parameter "Bytes" angegebene Größe. Normalweise hat der Zwischenspeicher eine Größe von 8 KBytes, wird die Größe auf Null gesetzt, so werden Schreibvorgänge ungepuffert durchgeführt. Dadurch kann ein zweiter Schreibprozess erst auf die Datei zugreifen, wenn die erste fwrite-Funktion komplett abgeschlossen ist.

Vergleiche auch fopen

Beispiel

<?php

set_file_buffer($dateihandle, 0);

?>

Ergebnis:

Die Schreibpufferung für das Dateihandle "$dateihandle" wurde ausgeschaltet.

zurück: PHP - Datei-Befehle

Ergänzung? Fehler? Schreib uns an team@phpbox.de
Du findest phpbox.de nützlich? Wir freuen uns über einen Link auf phpbox.de

PHP-Bücher bei Amazon