PHP - intval

Syntax

intval("Wert"[,"Basis"])

Erklärung

Die Funktion intval gibt den übergebenen "Wert" als Ganzzahl zurück. Für "Wert" sind keine Objekte oder Arrays zulässig.

Bei Fließkommazahlen erfolgt die Umwandlung, indem die Nachkommastellen abgeschnitten werden. Sofern eine Zeichenkette übergeben wird, sucht die Funktion beginnend ab dem ersten Zeichen nach Ziffern. Nur wenn das erste Zeichen eine Ziffer darstellt wird, die Suche bis zur letzten sich anschließeden Ziffer fortgesetzt (siehe Beispiel 2).

Mit dem optionalen Parameter "Basis" kann die Basis eines Zahlensystems angegeben werden, in welchem die Rückgabe erfolgt. Ohne Angabe dieses Parameters wird als Basis "10" angenommen, also das normale Dezimalsystem.

Vergleiche auch settype, doubleval, strval

Beispiel

<?php

$wert = "55.4321";

echo intval($wert);

?>

Ergebnis:

55

Beispiel 2

<?php

$wert = "100 Mann und 1 PHP-Buch";

echo intval($wert);

?>

Ergebnis:

100

zurück: PHP - Variablen und Konstanten

Ergänzung? Fehler? Schreib uns an team@phpbox.de
Du findest phpbox.de nützlich? Wir freuen uns über einen Link auf phpbox.de

PHP-Bücher bei Amazon