PHP - chown

Syntax

chown("[Pfad/]Dateiname","Neuer Eigenümer")

Erklärung

Die Funktion chown ändert den Eingentümer einer Datei. Sofern ein Fehler auftritt wird FALSE (bzw. 0) zurückgegeben, ansonsten TRUE (bzw. 1). Bei PHP-Installationen unter Windows ist die Funktion nicht anwendbar, da Windows keine Dateieigentümer verwendet. Die Funktion kann nur vom sog. Superuser ausgeführt werden, der mit entsprechenden Rechten ausgestattet ist.

Vergleiche auch fileowner

Beispiel

<?php

chown("index.htm","mitarbeiter1");

?>

Ergebnis:

"mitarbeiter1" ist Eigentümer der Datei "index.htm"

zurück: PHP - Datei-Befehle

Ergänzung? Fehler? Schreib uns an team@phpbox.de
Du findest phpbox.de nützlich? Wir freuen uns über einen Link auf phpbox.de

PHP-Bücher bei Amazon